Presseservice
weimar-gmbh.comPresseserviceMagazin „Weimar entdecken“ 2020 und neuer Gastgeberkatalog erschienen

Magazin „Weimar entdecken“ 2020 und neuer Gastgeberkatalog erschienen

Unterhaltsame Lektüre und Planungshilfe für Weimar-Besucher

Neues Weimar-Magazin, Foto: weimar GmbH

Die Musikstadt Weimar steht im Mittelpunkt des gerade erschienenen Magazins „Weimar entdecken“ – passend zum touristischen Jahresthema. Die von der weimar GmbH herausgegebene Broschüre richtet sich an Gäste und ein interessiertes Weimar-Publikum sowie in der Stadt weilende Touristen. Künftigen Weimar-Besuchern und Wiederholungstätern wird die Stadt mit all ihren Facetten auf 56 Seiten vorgestellt. Der Schwerpunkt im Magazinteil liegt auf den Angeboten zum Musikjahr und der Weimarer Moderne. Aber auch das klassische Weimar und die vielen kulturellen Höhepunkte sind beschrieben und aufgeführt, so dass viele Anregungen für Reiseanlässe zu finden sind. Dazu gehört auch ein Blick hinter die Kulissen des Deutsche Nationaltheaters Weimar sowie eine Übersicht über die Festivals von den Thüringer Bachwochen bis hin zum Kunstfest, vom Weimarer Sommer und bis zu den Ausstellungen 2020. Kulinarische Tipps und einige Empfehlungen zum Einkaufen runden das Heft ab.

Die Broschüre erscheint in einer Auflage von 15.000 Stück und wird außerhalb Weimars auf Messen und touristischen Workshops an Multiplikatoren verteilt. In den nächsten Tagen wird ein Teil der Auflage den touristischen Partnern wie Hotels und anderen Gastgebern zur Verfügung gestellt.

Ebenfalls neu erschienen ist der Gastgeber-Katalog für die Jahre 2020/21, der gemeinsam mit dem Verein Weimarer Land Tourismus herausgegeben wird. Darin sind zahlreiche Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Zimmer aufgeführt. Das Portfolio reicht vom Premium-Haus bis zur einfachen Herberge. Interessierte verschaffen sich so einen guten Überblick über das umfangreiche Angebot und die jeweilige Ausstattung der Häuser. Die Texte sind sowohl in Deutsch als auch in Englisch verfasst.

Zu haben sind Weimar-Magazin und Gastgeberkatalog in der Tourist-Information am Markt, von wo es auch auf Anfrage versendet wird.  

Borschüren bestellen